| Přihlásit |    

Das Profil der Schule

Die Fachschule für Medizin und Höhere Fachschule für Medizin Příbram – das Gebäude der Schule mit dem Anbau vom Jugendwohnheim gibt es im Zentrum der Altstadt. Hier gibt es die guten Möglichkeiten Fern-, Stadt-, Zugverbindung. Die Schule nutzt das modernisierte Gebäude aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts aus. Zur Verfügung steht auch der Anbau des Jugendheims. Beide Gebäude bieten durch ihre Interiere und durch ihre Parkumgebung die Gemütlichkeit an. In der Schule gibt es auch eigene Verpflegung für den ganzen Tag.

Medizinische Fächer unterrichtet man in der Schule in verschiedenen Modifikationen seit dem Jahre 1953. Zur Zeit kann man an der Fachschule drei vierjährige Abiturfächer für die Absolventen der Grundschule und zwar: 78-42-M/04 Gesundheitslyzeum, 53-41-M/01 Gesundheitsassistent studieren und 69-41-L/02 Sport- und Konditionsmasseur. Es gibt hier auch zwei dreijährige Fachrichtungen der Höheren Fachschule und zwar: 53-41-N/1 – Diplomierte allgemeine Krankenschwester und 53-41-N/2  - Diplomierter Gesundheitsretter. Beide Fachrichtungen sind mit dem Absolutorium beendet.

 
Copyright © 2005 - 2017 Internet Pb s.r.o. Všechna práva vyhrazena